Stadt Na(h)tur

 

Die Klassen 3a und 4c nahmen am Projekttag „Stadt Na(h)tur“ der Umweltstation Nürnberg teil. Dabei konnten sie unseren Stadtteil erkunden und die Artenvielfalt in verschiedenen Naturräumen (Hecke, Wiese, Grünanlage…) erforschen. Die Standorte der Biotope und die Ergebnisse der Erkundungen wurden in einer großen Karte anschaulich dokumentiert. Die Kinder stellten auch schnell fest, dass selbst unsere nächste Umwelt vielen Bedrohungen, zum Beispiel durch Verschmutzung, ausgesetzt ist. So haben sie viele Müllhaufen und auch Hundekot fotografiert. Im Abschlussbericht wurden alle Ergebnisse festgehalten. Diesen durften von der Klasse gewählte Vertreter dann auf einem großen „Gipfeltreffen“ aller teilnehmenden Schulen im Rathaus dem Umweltreferenten der Stadt und dem Oberbürgermeister, Herrn Dr. Maly, präsentieren. Sogar die Zeitung hat darüber später berichtet! www.nuernberg.de/internet/umweltstation/maiacher3a.ht

 

 

Zurück zur Umweltseite!